Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
COS Heidelberg Banner

Bachelor Biosciences

Sorry, but there is no english version of this page.

 

Grundvorlesung Biologie III

 

Semester SWS LP max. Teilnehmer Veranstaltungsart Gruppe

 3. Semester / WS

 5

 9

 -

Grund-/Pflichtmodul

-

 

GV Biologie III
Dozenten

Koordinator/-in: J. Lohmann

COS: T. Holstein, S. Frings, J. Lohmann, K. Schumacher

 

Voraussetzungen -
Inhalt

Entwicklung der Tiere: T. Holstein (20 h)
- Konzepte
- Keimzellen
- Befruchtung
- Seeigel
- Amphibien
- Fisch
- Hühnchen
- Huhn
- Säuger (Plazenta)
- Mensch (Humangenetik)
- Drosophila Genetische Grundlagen
- Drosophila Oogenese & Gastrulation
- Drosophila Maternale Gene
- Drosophila AP-Achsenbildung
- Drosophila DV-Achsenbildung
- Extremitäten
- Nervensystem
- Regeneration
- Stammzellen 

 

Physiologie der Tiere: S. Frings (15 h)
- Physiologische Regelkreise und das vegetative Nervensystem
- Der hierarchische Aufbau des Hormonsystems
- Ernährung und Verdauung
- Stoffwechselphysiologie und die Funktionen der Leber
- Wasserhaushalt und die Funktionen der Niere
- Pathogenabwehr
- Atmung: Gastransport in Herz-Kreislaufsystemen         
- Ökophysiologie: Anpassungen an extreme Lebensräume
- Bioelektriziät 1: Membranpotenzial, Aktionspotenzial
- Bioelektrizität 2: Elektrokommunikation  
- Muskelphysiologie
- Sinnesphysiologie: Hören
- Das Rückenmark
- Das Gehirn   

 

Entwicklung der Pflanzen: J. Lohmann (10 h)
- Mutagenese und Genkartierung
- Gametenentwicklung, Befruchtung
- Embryonalentwicklung
- Spross- und Wurzelmeristeme
- Pflanzenhormone, Biosynthese und Grundfunktion (Auxin)
- Pflanzenhormone, Biosynthese und Grundfunktion (Cytokinin)
- Organentwicklung und Phyllotaxis
- Blühinduktion: Steuerung durch Licht und Temperatur, circadiane Rhythmik, Vernalisation
- Meristemidentität
- Blütenmusterbildung 

 

Physiologie und Metabolismus der Pflanzen:  K. Schumacher (9 h), R. Hell (10 h)
- Dormanz und Keimung
- Licht als zentraler Faktor in der vegetativen Entwicklung (Phytochrom)
- Licht als zentraler Faktor in der vegetativen Entwicklung (Cryptochrom und UV-Entwicklung)
- Tropismen
- Wurzelentwicklung und Nährstofftransport
- Biotische Interaktionen I (Mykorrhiza, N-Fixierung)
- Biotische Interaktionen II (Pathogentypen)
- Biotische Interaktionen III (Pathogenabwehr)
- Seneszenz
- Photosynthese
- Abiot. Stress: Wasser und Abzissinsäure
- Abiot. Stress: Salz, Temperatur, Xenobiotica
- Intermediärer Stoffwechsel und Stress
- Sekundärstoffwechsel und Stress
- Sekundärstoffwechsel und Pflanze-Tier-Interaktion
- Makronährstoffe   
- Mikronährstoffe

 

Biotechnologie:  R. Hell (3 h)
- Biotechnologie: Weiß und Rot
- Biotechnologie: Grün
- Biotechnologie: Funktionale Genomik

 

LSF-Link

LSF GVIII

 

Zur Bachelor Biosciences Übersicht


/var/www/cos/ / http://www.cos.uni-heidelberg.de/ Bachelor Biosciences _e