Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
COS Heidelberg Banner

Bachelor Biosciences

Sorry, but there is no english version of this page.

 

 

Hauptpraktikum "Nukleinsäuren/Proteine"

 

Semester SWS LP max. Teilnehmer Veranstaltungsart Gruppe

 4. Semester / SS

9

9

12 - 14

Wahlpflicht-/Vertiefungsmodul

-

 

HP Nukleinsäuren / HP Proteine
Dozenten siehe einzelne Veranstaltungen
Voraussetzungen

Grundvorlesung Biologie II

Grundkurs "Methoden der Molekularen Biowissenschaften"

Modul Chemie

 

Kommentar

Im 4. Semester muss das Hauptpraktikum "Nukleinsäuren" und das Hauptpraktikum "Proteine" absolviert werden. Jedes Hauptpraktikum wird als eine 3-wöchige Blockveranstaltung angeboten und es werden pro Lehrveranstaltung neun Leistungspunkte (LP) vergeben.

Inhalt

HP "Nukleinsäuren"

Lernziel: Planung und Auswertung von Experimenten. Umgang mit DNA und RNA (Isolierung, Aufreinigung, PCR, Klonierung und Sequenzierung von Nukleinsäuren).


HP "Proteine"

Lernziel: Planung und Auswertung von Experimenten. Umgang mit Proteinen. Reinigung und Detektion von Makromolekülen (Proteinfraktionierung/-reinigung, Enzymanreicherung. Bestimmung des Molekulargewichts, Western Blot, SDS-PAGE).

 

LSF-Link

Sommersemester 2018: HP Nukleinsäuren; HP Proteine

Wintersemester 2017/18: HP Nukleinsäuren

 

Zur Bachelor Biosciences Übersicht


/var/www/cos/ / http://www.cos.uni-heidelberg.de/ Bachelor Biosciences _e