Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
COS Heidelberg Banner

Wissenschaftliche Veranstaltungen

Mit Vorlesungen, Seminarreihen und Symposien verfolgt das Centre für Organismal Studies (COS) zwei Ziele: erstens den wissenschaftlichen Austausch zu fördern und zweitens die Forschungsthemen des COS widerzuspiegeln.

 

COS Lectures

Sprecherinnen und Sprecher werden im monatlichen Rhythmus eingeladen, um über Forschungsthemen zu sprechen, die am COS von allgemeinem Interesse sind. Eine Übersicht über aktuelle und zurückliegende COS Lectures finden Sie hier.

 

COS Seminarreihen

Mehrere Seminarreihen finden am COS sowie in Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen auf dem Campus statt. Ihr  Ziel ist es, ein Forum - insbesondere für DoktorandInnen und PostdoktorandInnen – für den wissenschaftlichen Austausch bereit zu stellen. Eine detaillierte Übersicht finden Sie hier.

 

COS Symposien

Das COS läd im zweijährigen Rhythmus zu einem internationalen Symposium zu aktuellen Forschungsthemen in den Lebenswissenschaften ein. Ziel ist, Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen der Grundlagenforschung zusammen zu bringen und die neuesten Forschungsergebnisse in der Biologie der Pflanzen und Tiere zu diskutieren. Weitere Informationen zu zukünftigen und zurückliegenden Symposien finden Sie hier.

 

Bertalanffy Lecture Series

Die Bertalanffy Lecture Series wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, ein besseres Verständnis integrativer Ansätze in der System-orientierten Biologie sowohl für OberstufenschülerInnen als auch für Wissenschaft-lerInnen auf dem Campus zu ermöglichen. Die zweimal im Jahr stattfindende Vorlesung wird regelmäßig von mehr als 200 SchülerInnen aus Heidelberg und der Region besucht und findet großen Anklang auf dem Campus. Das Bertalanffy Praktikum, das interessierten OberstufenschülerInnen einen Einblick in die Forschung sowie die Laborarbeit ermöglicht, komplementiert die Vorlesungsreihe.

 

Im Kalender finden Sie weitere Informationen zu einzelnen Veranstaltungen.


/var/www/cos/ / https://www.cos.uni-heidelberg.de/