COS HeidelbergAnfahrt und Lageplan

COS Heidelberg - ein dezentrales Zentrum.

Das Center for Organismal Studies Heidelberg liegt auf dem „Neuenheimer Feld“-Campus der Universität Heidelberg. In diesem Bereich ist der überwiegende Teil der Forschungseinrichtungen der Lebens- und Naturwissenschaften angesiedelt. Die Ressourcen unserer Arbeitsgruppen sind über insgesamt acht Gebäude auf dem Campus verteilt, unter denen das sechsstöckige „Im Neuenheimer Feld 230“ eine herausgehobene Stellung einnimmt. Insbesondere da wir momentan immer noch von mehrere Umbaumaßnahmen betroffen sind, empfehlen wir, sich für die Anreise mit ortskundigen Personen in Verbindung zu setzen.

Directions Markers Postits Office

Anfahrtsbeschreibungen

Mit dem Auto nach Heidelberg:

Von der Autobahn A 5 am Autobahnkreuz Heidelberg oder von der Autobahn A 6 am Autobahnkreuz Mannheim auf die A 656 in Richtung Heidelberg wechseln.

Bahnverbindungen Heidelberg Hauptbahnhof:

Heidelberg ist an das Intercity-Netz der Deutschen Bahn angeschlossen. Auskunft über die Verbindungen gibt die Deutsche Bahn .

Anreise ins Neuenheimer Feld

Mit dem Auto

  • Von der Autobahn kommend: Am Autobahnende links in Richtung Chirurgie einbiegen, auf der Ernst-Walz-Brücke den Neckar überqueren, dann jeweils links zu den einzelnen Instituten einbiegen.
  • Aus Richtung Neckargemünd kommend: An der rechten Uferseite der Uferstraße folgen, in die Posseltstraße abbiegen, dann geradeaus in die Jahnstraße oder rechts in die Berliner Straße und dann links zu den einzelnen Instituten fahren.

Mit öffentlichem Nahverkehr vom Hauptbahnhof in das Neuenheimer Feld:

Eine Übersicht über Heidelbergs Nahverkehrslinien bietet der RNV  an.

Ab dem Hauptbahnhof ins Neuenheimer Feld: Mit dem Bus der Linie 31/32 oder die Straßenbahnlinien 21 und 24.

Ab dem Uniplatz in das Neuenheimer Feld fährt ebenfalls die Buslinie 31/32. 

  • Haltestellen für INF230, 267 und 504: Bunsengymnasium
  • Haltestellen für INF340,345,360: Botanischer Garten